„Ich wünsche mir ein Haus, wo zu jedem Fenster ein Pferd reinschaut…“

… schon als Kind waren Hunde und Pferde das Größte in meiner kleinen Welt.


Doch das Leben läuft nicht immer auf direktem Weg zum Ziel.

Gelernt in der Gastronomie, dann doch ein Studium zur Innenarchitektin und im Büro gelandet, wo noch Buchführung und Werbung dazu kam, um endlich meinen großen Traum, vom Ponyhof mit weißen Pferden, zu leben.

In absoluter Alleinlage, in der schon als Kind so geliebten Rhön.
Nach anfänglichen Hürden, konnte ich mir meine heile Welt in Rosarot und Himmelblau schaffen.

Heute kann ich meinen Weg viel besser verstehen, denn das Leben
wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.

Ich freue mich über Jeden, der daran Teil haben möchte
und den Wert zu schätzen weiß.

Katja Mähler

Inhaberin, Burgbauernhof Katzenstein