Grillabende

Grillen

 Für alle Gäste führen wir gemeinsame Grillabende durch. Das Grillgut stammt von den hofeigenen, halbwild lebenden Auerochsen, aus extensiver Haltung, die ohne Mastfutter oder Gentechnik leben.

Für Feretarier genau das richtige.

Grillen und Stockbrot

Nach Absprache finden bei uns auf dem Hof ab 17:00 Uhr Grillabende statt, zu dem alle herzlich willkommen sind. Dies ist ideal um uns und die anwesenden Familien auf dem Hof, kennen zulernen.

Es gibt Bratwurst, Steaks und Burger von den Hof eigenen Auerochen aus extensiver Haltung, die ohne Mastfutter oder Gentechnik leben. 

Hausgemachte Soßen

Dazu gibt es leckere hausgemachte Soßen, Grillkartoffeln, sowie verschiedenes Gemüse zum belegen der Burger.

Das neustes Highlight ist der flüssige Käse, für Burger und Würstchen.

Neue Varianten

Lassen Sie sich von immer neuen Varianten überraschen.

Hinweis für Vegetarier/Veganer:
Auf Vegane oder Vegetarische Lebensweise wird keine Rücksicht genommen. Das Mitbringen von eigenem Grillgut ist unerwünscht.